Die abtretenden Gastgeber

Marianne und Bernhard Winkler

Liebe Gäste, liebe Freunde, liebe Sektionsmitglieder

ein Jugendtraum ist in Erfüllung gegangen. Während 7 Hüttensommern durften wir die Fründenhütte bewarten. Einmalig schöne Bergerlebnisse, nette Kontakte zu Gästen, Zusammentreffen mit verschiedenen Tieren, insbesondere unseren Steinböcken und Dohlen bleiben in bester Erinnerung. Auch erlebten wir sonderbare  Episoden mit Gästen. Auch das gehört zum Hüttenwarten. 

Im Buch "Suppe mit... Komfort oder Wurst" wird Einblick in diese vielfältige Aufgabe und Welt des Hüttenwartes gegeben. Zu beziehen bei Marianne und Bernhard Winkler, 3631 Höfen

Nun brechen wir auf zu neuen Ufern und wir freuen uns auf die vorpensionäre Zeit. 

Wir wünschen der Sektion Altels sowie den neuen Hüttenwarten alles Gute.

Bernhard und Marianne Winkler

Stiftung Uetendorfberg

Restaurant Alpenblick 

 

In den vergangenen Jahren haben uns auch viele  Helferinnen und Helfer spontan ausgeholfen und tatkräftig unter die Arme gegriffen.


An dieser Stelle danken wir ihnen und den ehemaligen Hüttenhilfen von Herzen für ihren Einsatz!

 

bmw_vor_der_Hütte.jpg
bmw_vor_der_Hütte.jpg
press to zoom
Winkler Marianne
Winkler Marianne

Der Weg ist das Ziel

press to zoom
Winkler Bernhard
Winkler Bernhard

Kurzausflug ins Gletscherlabyrinth

press to zoom