Designed by bmw; 2019

Übernachtung

 

Die Hütte  ist  offen und bewartet. Reservationen können telefonisch oder über das Reservationssystem entgegen genommen werden.

 

Weitere Info siehe "Infrastruktur".

Wir freuen uns sehr, wenn Sie bei uns übernachten.

Wenn immer möglich sorgen wir dafür, dass Sie als Alpinist und Hochtourengänger zu genügend Schlaf kommen, Familien mit Kindern zusammen ein "Übernachtungserlebnis" haben und Wanderer etwas länger liegen bleiben dürfen, ohne aber den meist klaren und schönen Bergmorgen zu verpassen.

Wer gerne in den eigenen Hüllen schläft, dem empfehlen wir, einen Seiden- oder Baumwollschlafsack mit zu nehmen. Hüttenschlafsäcke kann man auch auf der Hütte mieten.

 

  • Nachtessen ist um 18.30 Uhr

  • Morgenessen für Alpinisten; variabel; wird je nach Tour, Jahreszeit und Verhältnisse angepasst

  • Morgenessen für Langschläfer: 07.00 - 08.00 Uhr

 

Reservationen können Sie online oder  telephonisch machen unter:

+41 33 675 14 33  

Annullationen bis 18 Uhr am Vortag infolge schlechtem Wetter sind für Gruppen bis 12 Personen kostenlos. Grössere Gruppen sind bis 48 Stunden vorher abzumelden.

Ungemeldetets Fernbleiben ist für uns mit Kosten verbunden. Auch bleiben Plätze gesperrt, die andere Hüttenbesucher gerne nutzen möchten.

Daher verrechnen wir in diesem Fall eine Entschädigung von mindestens 50% der Übernachtungs- und Halbpensionskosten eines Nicht-Mitgliedpreises von CHF 77.- . Zahlungsfrist 30 Tage. 

Unangenehme Verhandlungen möchten wir Ihnen und uns ersparen.

Darum: spätestens 24 resp. 48 Stunden vorher abmelden oder uns ein kurzes Telefon geben! Danke!

GUTSCHEIN

Möchten Sie jemandem eine Freude bereiten mit einer Übernachtung mit allem drum und dran?

Kein Problem, bestellen Sie bei uns einen Gutschein.

 

Jemand  Naturbegeistertem  dürfte dieses Geschenk mehr bedeuten als eine Weinflasche mit der falschen Rebsorte...

Hunde

Hunde sind bei uns von Sonntag Abend bis Freitag willkommen.

Am Tag können sich die Vierbeiner rund um die Hütte frei bewegen, solange sie nicht durch unangenehmes Gebell oder unpassendes Verhalten auffallen. Nachts bieten wir dem Hund eine Übernachtungsmöglichkeit im Holzlagerraum, einem Nebengebäude an. Ein Fressnapf und ein Geschirr für Wasser steht zur Verfügung.

Aus Hygienegründen und Vorsorge vor unangenehmen Diskussionen bleiben Hunde  vor der Hütte. Wir bitten Sie um Verständnis, dass Hunde keinen Zutritt zur Haupthütte  und insbesondere Speisesaal haben.

Wir verlangen für den Hund keine Taxen.

Pro Nacht  bieten wir nur  einem Hund eine Übernachtungsmöglichkeit an.

Daher sind Reservationen mit Hund immer telefonisch zu machen!